++knuffilicious-design++
HAPPY NEW YEAH

*-* Ahhhw, nun haben wir's kurz (?) nach 0 Uhr. Wisst ihr was? Es ist so ein tolles neues Jahr, auch wenn es echt chaotisch angefangen hat. { Ich komm' später noch dazu } Natürlich hab' ich euch etwas mitgebracht. Eigentlich nur an die Affi, Cuties & Sis'-sites.
Naja o_o ;D Will euch aber natürlich nich' vernachlässigen. { "Geschenk" gaaanz unten }

So, nun mal zu meiner Story.

Also eigentlich war ich die ganze Zeit wach, auch wenn ich ab und zu mal eingepennt wär' wenn da nicht die anderen wären. Naja jedenfalls haben wir gewartet & gewartet. Naja jedenfalls gabs dann pünktlich um 12 Uhr den leckersten Sekt den es auf der Welt gibt. Erdbeersekt. Ich liebe den einfach so sehr -schwärm-. Naja dann kam erstmal die Massenumarmung, 'ne ganze Menge Glückwunschsprüche, Zukunftswünsche etc. War eigentlich ganz nett, bis dann irgendwie fast jeder angefangen hat zu weinen. naja wisst ihr, es war wirklich toll. Hehe, alle haben ihr Glas auf Ex leer getrunken. Naja dann sind wir erstmal raus gegenagen bisschen auf der Straße weiter gefeiert. Ja bis dann auch irgendwie alle angefangen haben rumzustressen. Alkohol hat nunmal auch Folgen. Das hielt mich aber natürlich nicht davon ab, weiter zu feier. Alle waren da. Wirklch alle. Nici, Laura, Orelia, David, Nico, Nico, Stefan, Stefan, Domi, Fatih, Sven, Kristina, Martin, Edgar, Alex, Weihnachtsmann, Knödel, Paddy und die ganzen andeern eben. Es war echt toll, abgesehen von so kleinen Pannen. Haja also waren wir dann draußen und haben erstmal getanzt. HAHA mitten auf der Straße, vor den ganzen Nachbarn von denen und die haben alle so krass geschaut.  


So langsam haben wir uns dann an die Raketen und dem ganzen anderen Schwarzpulverzeug ran gewagt. So passierte es auch. Paddy hat anscheinend bisschen zu viel getrunken und hat irgendiwe die Rakete in den Boden gesteckt. Anscheinend aber so, dass ei geradewegs auf Jessi zufolg. Puh, beinahe wäre das schief gegangen. Jedenfalls feierten wir dann weiter und weiter.

So lagnsam entschloss ich mich an sein Pc zu gehen und was für euch zu schreiben. Falls das hier irgendjemand liest ôo. Mein Kopf dröhnt schon so arg, deshalb fält es mir schwer überhaupt nochwas auf die Reihe zu bekommen.

Jetzt tut mein Kopf schon leicht weh. Nicht mehr dieses Druckgühl. Ein wunder, dass es so schnell geht. Komisch. Ich geh gleich nochmal feiern. Macht echt Spaß, abgesehen von diesen ganzen "Begrabschungsphasen" der Jungs.

Fast in jeder Ecke liegt jemand. Entweder wird dermaßen ge..gebrochen ( lol ), gelacht, geküsst, oder sonstwas. Es ist echt 'ne tolle Party. Dankeschön an den Gastgeber  { Gabriel }.

Schade eigentlich, dass es die ganze Nacht durch gehen wird. Weiß garnicht ob ich heute noch nach Hause komm'. Mami wird sich bestimmt sorgen machen, aber egal.

*********************************************************
Wisst ihr was? Ich hab' mein Outfit für mein Abschlussball fertig gestellt. Wow, es sieht soo klasse aus. Die Schuhe kann ich euch ja mal zeigen, aber alles andere ist vorerst mal TABU!
SCHUHE:


Ja ich mag sie. Sehr sogar. Für mich sind sie einfach ein Traum. Sogar Laura meinte: "Wow. Ein Traum jeder Frau im ganzen Universum". Ich liebe sie, alright? & wehe jemand sagt was gegen meien Schuhe, dann dreh ich druch. Sie sind einfach so, perfeque? ;D
KLEID:
Wollte eigentlich nich zu viel verraten, sollte eigentlich eine Überraschung sein, aber ihr könnt ruhig wissen, dass es komplett schwarz ist. Vielleicht sogar mit Palietten? Das wird echt toll. Es wird circa Knielang (?) sein und an einer Seite länger als an der andere sein. Dekolté natürlich ein muss! Wenn man was hat, kann man es zeigen!, wie "sie" immer sagt. Außerdem wird mein Kleid ziemlich elegant und aus leichtem Stoff gefertigt sein. Es ist so toll.
SCHMUCK:
Tja, passenden Schmuck gibt's natürlich auch. Passend zum Kleid werden Ohrringe, Halsband, Kette und Armreifen GLITZERN.

Mehr wird vorerst mal nicht verraten. :] Das bleibt erstmal mein Geheimnis.

 



++++++++++GESCHENK++++++++++++++




XOXO Janii
Feiert noch schön.
Lieb euch.
1.1.08 01:57


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de